Fischlexikon Fischlexikon Fischlexikon

Online-Lexikon rund um den Fisch

Mazedonische Vimba (Vimba melanops)

Gliederung:

Systematik:

Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii)
Ordnung: Karpfenartige (Cypriniformes)
Familie: Karpfenfische (Cyprinidae)
Unterfamilie: Weißfische (Leuciscinae)
Gattung: Vimba

Bilder:

Mazedonische Vimba (Vimba melanops)
Urheber: Institute of Inland Waters, Hellenic Center for Marine Research,
FishBase - CC BY 3.0
Mazedonische Vimba (Vimba melanops)
Urheber: Kommatas, Vardakas and Tachos (Hellenic Center Marine Research, Institute of Inland Waters), FishBase - CC BY-NC 3.0

Mazedonische Vimba - Vimba melanops (Heckel, 1837)

Über die Taxonomie der Mazedonischen Vimba, auch Malamída genannt, ist wenig bekannt und veröffentlicht worden. Sie bewohnt Flüsse und Bäche mit schneller Strömung, tritt jedoch auch in Seen und Flachwasserläufen mit geringer Strömung auf.

Synonyme: Abramis melanops Heckel, 1837; Abramis elongatus asianus Steindachner, 1897

Verbreitung/Vorkommen:

Bulgarien, Griechenland, ehemaliges Jugoslawien und Türkei, Ägäisches Meer
43°N - 40°N, 22°O - 27°O.

Verbreitungskarte bei IUNC RedList (externer Link in neuem Fenster).

Merkmale:

  • Größe: bis 32 cm lang;
  • Beschreibung: Sie gleicht stark der Zährte (Vimba Vimba). Von dieser ist sie durch die Analflosse mit 15-18½ (normalerweise 16½) verzeigten Strahlen und den ungeklielten Schwanzstiel zu unterscheiden. Während der Laichzeit besitzen die Männchen einen deutlichen schwarzen Seitenstreifen; Bauch und Kehle sind weiß.

Fortpflanzung:

Vimba melanops laicht über steingen oder kiesigen Flussbereichen und betreibt keine Brutpflege.

Nahrung:

Der Fisch ernährt sich von Bodentieren wie Würmer, Insekten, Schnecken, Muscheln usw., aber auch pflanzlich Nahrung steht auf seinem Speiseplan.

Verwendung:

  • Die Mazedonische Vimba wird kommerziell befischt.
  • Lokal beliebter Fisch bei Sportanglern.

Quellen ua:

  • ucnredlist.org/details/22978/0
  • fishbase.se/summary/Vimba-melanops.html
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.