Fischlexikon Fischlexikon Fischlexikon

Online-Lexikon rund um den Fisch

Angelfachbegriffe

Fischlexikon: Fischer- und Angelfachbegriffe von A bis Z

VDSFVerband deutscher Sportfischer.
VerbuttungWachstumsstörung bei Fischen, tritt meist auf, wenn zu viele Fische einer Gattung auf zu engem Raum leben.
VerdrallungDie Schnur ist in sich verdreht und wirft Perücken.
VerlandungVerlandung ist ein Prozess der sich über viele Jahre erstreckt. Im Herbst absterbende Pflanzenteile verfaulen, lassen die Bodenschicht immer dicker werden und das Wasser wird immer mehr zurückgedrängt.
VollglasruteMassive Rute aus Glasfiber.
VorfachVerbindungsstück (Schnurteil aus monofile Schnur, Stahldraht oder anderen Materialien) zwischen Haken und Hauptschnur. Das Vorfach soll entweder als Sollbruchstelle dienen, damit bei einem Hänger nicht viele Meter Schnur verloren gehen oder verhindern das die Schnur vom Fisch durchgebissen oder durchgescheuert werden kann.
VorfachspitzeKurze Schnur, normalerweise monofiles Nylon, die an der Hauptschnur geknüpft wird.
Zurück zum Anfang
Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.