Fischlexikon Fischlexikon Fischlexikon

Online-Lexikon rund um den Fisch

Lachs-Champignons

Anforderungen:

Zubereitungszeit Zubereitung: 20 min
Schwierigkeit einfach
Personen 4 Personen

Zutaten:

  • 250 g weiße Champignons (große Köpfe)
  • 200 g Sahnequark
  • 100 g geräucherter Lachs
  • Schnittlauch und Dill
  • 1 Tomate
  • 2 Schalotten
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung von Champignons mit Lachsfüllung:

  • Champignons säubern und die Stiele entfernen.
  • Den Lachs hacken.
  • Die Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Schalotten schälen und fein hacken.
  • Schnittlauch und Dill waschen und trockenschütteln.
  • Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  • Den Quark mit dem Lachs, der Tomate, dem Schnittlauch und den Schalotten verrühren
  • Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken
  • Die Masse in die Champignonköpfe füllen und mit Dill garnieren.

Wussten Sie schon?

Beim Kauf von Champignons sollte man darauf achten, dass die Pilze fest und saftig sind. Die Hüte sollten keine Flecken haben und sie sollten nicht feucht sein. Mehr Informationen rund um den Champignon finden Sie in unserem >> Pilzlexikon.

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.