Fischlexikon Fischlexikon Fischlexikon

Online-Lexikon rund um den Fisch

Forelle mit Zitronenbutter

Anforderungen:

Zubereitungszeit Zubereitung: 50 min
Schwierigkeit mittel
Personen 4 Personen

Zutaten:

  • 4 Forellen a 350 g
  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 250 g Butter
  • 2 unbehandelte Zitronen
  • 1 Bund Blattetersilie
  • 4 EL Olivenöl
  • 200 ml trockener Weißwein
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung von Forelle mit Zitronenbutter und Weißwein:

Forelle
  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Die Forellen vorsichig waschen und anschließend trockentupfe.
  • Innen und außen salzen und pfeffern.
  • Die Haut auf einer Seite etwas einscheiden und die Fische mit dieser Seite nach oben in eine Auflaufform legen.
  • 50 g Butter in Flöcken auf den Schnittstellen verteilen.
  • Ölivenöl und Weißwein darübergießen
  • Im Backofen 20 bis 30 Minuten garen.
  • Petersilie waschen und grob hacken.
  • Etwas Schale von den Zitronen abreiben, sodann schälen und das Fruchtfleisch (Filets) vorsichtig herauslösen.
  • Das Toastbrot entrinden, in 1 cm große Würfel schneiden.
  • Diese sodann in 200 g Butter rundherum hellbraun braten.
  • Brotwürfel herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  • Die Butter aufschäumen lassen, geriebene Zitrone und Zitronenfilets zugeben.
  • Petersilie und Toastwürfel unterrühren.
  • Die Forellen portionsweise auf Tellern anrichten, mit der Zitronenbutter übergießen.

Beilage: Salzkartoffel, Tomaten- und/oder Bohnensalat

Wussten Sie schon?

Die Petersilie eignet sich beinahe für jedes Gericht! Doch sollte sie stets erst kurz vor Garschluss zugegeben werden, da die Aromastoffe starke Hitze nicht vertragen. Die frischen Blätter können jederzeit geerntet werden, jedoch wenn die Pflanzen blühen werden die Blätter hart und bitter. Mehr Informationen rund um die Petersilie finden Sie in unserem >> Pflanzenlexikon.

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.