Fischlexikon Fischlexikon Fischlexikon

Online-Lexikon rund um den Fisch

Pangasiusfilet auf Sauerkraut

Anforderungen:

Zubereitungszeit Zubereitung: 1 Stunde
Schwierigkeit einfach
Personen 2 Personen

Zutaten:

  • 3 mittelgrosse Pangasiusfilet
  • Zitronensaft
  • Zitronengras
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • Kräuter der Provence
  • Rosmarin, getrocknet
  • 1 kleine Dose Sauerkraut
  • Brühe, Instand
  • Kümmel gemahlen
  • 100 ml Sahne
  • 80 g geriebener Käse

Zubereitung von Pangasiusfilet auf Sauerkraut mit Käse überbacken:

Pangasiusfilet auf Sauerkraut
  • Pangasiusfilets auftauen lassen, mit Küchenpapier trocknen und mit Zitronensaft, Zitronengras, Salz, Pfeffer, Rosmarin und Kräuter der Provence würzen.
  • Sauerkraut in der Brühe weich dünsten und mit gemahlenem Kümmel abschmecken. Sodann auf einem Sieb etwas ablaufen lassen.
  • Sauerkraut in einer Auflaufform verteilen, Pangasiusfilets drauf legen und mit der Sahne übergießen.
  • Leicht mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  • Backofen vorheizen auf 180° Umluft und ca. 40 Minuten überbacken.

Beilage: Salzkartoffel und eine gute Flasche Weißwein.

Dieses Rezept und das Bild stammen von hdkern bei Rezeptewiese.de und freundlicherweise darf ich es hier veröffentlichen.

Hinweis: Diese Seite stellt eine Basisinformation dar. Sie wird routinemäßig aktualisiert. Eine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann nicht übernommen werden. Sollte eine Datei gegen Urheberrechtsbestimmungen verstoßen, wird um Mitteilung gebeten, damit diese unverzüglich entfernt werden kann.